• Gratis Lieferung ab 100€
  • Schnell und diskret geliefert
  • Hohe Qualität zu günstigen Preisen
20,80 €
Inkl. MwSt.
Weitere Informationen

Hersteller: Bayer BV , Bayer BV
Verpackung: 3 x 21 Stk.
Nutzungshäufigkeit: täglich
KNMP/ZI: 12824348
Wirkstoff: Levonorgestrel/Ethinylestradiol

Was ist Trigynon?

Dieses Medikament ist eine Verhütungspille. Diese Antibabypille enthält 2 verschiedene Hormone. Es wird daher auch als Kombinationspille bezeichnet. Die Hormone in dieser Art von Pille sind:

  • Levonorgestrel (ein Gestagen)
  • Ethinylestradiol (ein Östrogen)

Es ist eine so genannte Dreiphasen-Pille. Das bedeutet, dass die Pillen im Streifen drei verschiedene Zusammensetzungen haben, die durch ihre Farbe erkennbar sind. Durch die veränderte Zusammensetzung wird die natürliche Veränderung der Hormone während des Menstruationszyklus imitiert. Die Menge an Gestagen wird beim Übergang von der ersten zur zweiten Phase und von der zweiten zur dritten Phase erhöht.

 

Wie verwendet man Trigynon?

Du nimmst drei Wochen lang jeden Tag eine Pille. Danach hast du eine Stoppwoche und bekommst deine Periode. Auch in der Woche des Abbruchs sind Sie vor einer Schwangerschaft geschützt. Trigynon enthält 3 verschiedenfarbige Tabletten mit jeweils unterschiedlicher Zusammensetzung. Es ist daher wichtig, dass Sie das richtige Farbtablett am richtigen Tag einnehmen:

  • 6 BrauneTabletten mit 50 Mikrogramm Levonorgestrel und 30 Mikrogramm Ethinylestradiol
  • 5 weiße Tabletten mit 75 Mikrogramm Levonorgestrel und 40 Mikrogramm Ethinylestradiol.
  • 10 gelbe Tabletten mit 125 Mikrogramm Levonorgestrel und 30 Mikrogramm Ethinylestradiol.

Sie können diese Art von Pille verwenden, um die Woche zu beenden und so Ihre Periode einmal zu überspringen. Dies kann z.B. nützlich sein, wenn Sie in den Urlaub fahren.

 

Die Nebenwirkungen von Trigynon

Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Die Anwendung von „Pillen", die die gleichen Wirkstoffe wie dieses Arzneimittel enthalten, ist am häufigsten mit den Nebenwirkungen Kopfschmerz, Schmier- und Zwischenblutungen und Brustschmerzen oder Empfindlichkeit der Brust verbunden. Einen Überblick über alle Nebenwirkungen finden Sie in der Packungsbeilage. Es ist auch wichtig zu wissen, dass Sie ein höheres Risiko für Thrombosen haben, wenn Sie eine Kombinationspille verwenden.

 

Sind Sie auf der Suche nach einem alternativen Verhütungsmittel?

So verweisen wir Sie gern auf unsere Übersicht zu all unseren angebotenen Verhütungsmitteln.

Auf Grund Ihrer Auswahl könnten Sie auch an folgenden Produkten Interesse haben